Visitenkarten erstellen

 Visitenkarten erstellen


  Sie wollen Visitenkarten erstellen und wissen nicht wie? Wir haben die Anbieter getestet und verglichen.

Anbieter Preisvergleich


Folgende Preise gelten für 100 Visitenkarten als Vergleichswert mit den Eigenschaften 300g/m² Papier + 85 x 55 mm Größe.
Anbieter 1 Seite / matt 1 Seite / glänzend 2 Seiten / matt 2 Seiten / glänzend Versandkosten
Saxoprint 15,24 € 15,24 € 20,46 € 20,46 € inkl.
Viaprinto 15,90 € - 20,90 € - inkl.
Print24 14,89 € 14,89 € 22,01 € 22,01 € inkl.
Unitedprint 15,33 € 15,33 € 22,67 € 22,67 € inkl.



Kostenlose Visitenkarten


Bei folgenden Anbietern kann man Visitenkarten kostenlos bestellen:
Anbieter für Neukunden Versandkosten
Vistaprint Tipp 250 Visitenkarten gratis
+ gratis Etui dazu!
6,40 EUR zum Anbieter Vistaprint
Unitedprint 250 Visitenkarten gratis 4,95 EUR zum Anbieter Unitedprint

Vistaprint oder Unitedprint?
Wir raten dazu, beide Anbieter zu testen, um sich am Ende für die besten Visitenkarten zu entscheiden. Da Sie als Neukunde eh nur die Versandkosten zahlen, sollte dies auch im Budget sein. Nur so können Sie letztendlich qualitative Unterschiede ausmachen. Sollten Sie jedoch nur bei einem Anbieter bestellen wollen, empfehlen wir Ihnen Vistaprint!

Preis/Leistung: sehr gut!
seriöse Anbieter gratis Visitenkarten sehr guter Service
geprüfte Qualität schnelle Lieferung sehr günstige Preise
Bei den oben genannten Online-Anbieter funktioniert das Visitenkarten erstellen ganz einfach: Suchen Sie sich zunächst ein passendes Vorgabelayout aus oder laden Sie ein eigenes Logo hoch, welches Sie dann per Mausklick platzieren können. Danach haben Sie die Möglichkeit, über einzelne Felder die Datenbestandsteile der Visitenkarte einzugeben (z.B. Name, Anschrift, Kontaktmöglichkeiten). Sollten Sie noch Sonderwünsche haben, können Sie diese meist im Anschluss angeben. Das funktioniert alles ganz einfach über Ihren Browser - Sie benötigen keine Zusatzprogramme. Es kann so also jeder seine eigenen Visitenkarten ohne Vorkenntnisse online erstellen.

Neukunden bekommen gratis Visitenkarten:
Wenn Sie die Anbieter zum ersten Mal (als Neukunde) nutzen, können Sie sich bei Vistaprint und Unitedprint gratis Visitenkarten drucken lassen - Sie zahlen dann nur die Versandkosten. Das Angebot ist dafür gedacht, dass Sie die Anbieter testen können und sich so leichter für eine Druckerei für die Zukunft entscheiden können. Auf den kostenlosen Visitenkarten finden Sie auf der Rückseite ein kleines Logo der Druckerei als Gegenleistung für den gratis-Druck. Dafür lernen Sie die Qualität des Anbieters kennen und können je nach Anbieter zwischen 100 und 250 gratis Visitenkarten bekommen. Testen Sie ruhig 2-3 der Anbieter aus, um sie miteinander vergleichen zu können, Sie müssen ja nur die Versandkosten zahlen.

Achtung: Alle Angaben ohne Gewähr! Zwischenzeitliche Preisänderungen sind möglich.
Inhalt einer Visitenkarte - Visitenkarten erstellen - Visitenkarten selbst gestalten - Photoshop in der Anwendung - weitere Software  
kostenlose Visitenkarten - ausgefallene Visitenkarten - Visitenkarten Onlinebestellung - Blog - Impressum